Informationen zu den Wien Läufen 2022/2023

  • COVID 19 – VERANSTALTUNGSRICHTLINIEN:

    Je nach der aktuellen Corona Situation werden die einzelnen Veranstaltungen an die vorgegebenen Richtlinien angepasst. Mit Ihrer Anmeldung werden Sie nochmals per Mail speziell darüber informiert.

  • Laufen für einen guten Zweck

    Die LIDL Österreich Schulläufe unterstützen Kinder und Jugendprojekte von Licht ins Dunkel.

    Pro gelaufenem Kilometer spendet LIDL Österreich € 1,- an Licht ins Dunkel!

  • Rahmenprogramm

    • LIDL Spiele Corner
    • LIDL Nuss Stand
    • LIDL Kaffeestand
    • LIDL Hüpfburg
    • LIDL Soccer Darts Scheibe
    • LIDL Erfrischungsgetränk
    • LIDL Gemüse und Obststand
    • LIDL Startersackerl für alle TeilnehmerInnen
  • Special

    LIDL € 10,- Gutschein als Lehrergeschenk

  • Start in einem anderen Bundesland

    Grundsätzlich ist es für Schulen, Klassen oder einzelne SchülerInnen, die nicht in ihrem Bundesland teilnehmen können, möglich und auch gewünscht, in einem anderen Bundesland zu starten. Die SchülerInnen werden in der Einzelwertung ganz normal gewertet. Für die Schulwertung können nur Schulen im jeweiligen Bundesland gewertet werden.

  • Schulwertung

    Gewinne € 100,- Lidl Gutschein

    Wie funktioniert die Schulwertung? Es gibt für die Volksschule, Unterstufe und Oberstufe jeweils eine Schulwertung. Gewertet werden jeweils der/die schnellste SchülerIn pro Lauf/Kategorie für Ihre Schule. Das heißt, die schnellsten SchülerInnen pro Lauf einer Schule kommen in die Schulwertung!

    Schulwertung NEU: die Schulwertung kann nur von einer Schule aus dem tatsächlich ausgetragenen Bundesland gewonnen werden.

    Volksschule/Unterstufe: Die Schule wird nur in die Schulwertung aufgenommen, wenn Sie mit ihren Schülern in allen 8 Kategorien (weiblich & männlich) vertreten sind. 

    In der Oberstufe werden die besten 4 gewertet, da es nur 4 Kategorien gibt.

  • Startablauf für beide Veranstaltungstage in Wien

    Zu jedem Start gibt es eine „sportiv“ und eine „running“ Gruppe. Dafür sind zwei Starteingänge vorgesehen. Die „sportiv Gruppe“ wird zuerst an den Start gehen und mit 10 Sekunden Abstand folgt die „running Gruppe“. Bitte sorgen Sie als Betreuer dafür, dass Ihre schnelleren LäuferInnen in der „sportiv Gruppe“ und Ihre Laufanfänger in der „running Gruppe“ stehen. Somit können wir einen flüssigen Startvorgang vornehmen.

    Da die „Netto-Zeitnehmung“ angewendet wird ist es egal wann die SchülerInnen in Ihren Läufen an den Start gehen. Die Zeit läuft erst ab dem Überqueren der Matte beim Start Ziel Bogen.

  • Startnummernabholung

    Startnummernabholung (Volksschulen u. Unter/Oberstufen)

    im Donaupark im Start/Zielgelände (oder auf der WLV Anlage wenn die Veranstaltung dort stattfindet)

    • Wir bitten alle TeilnehmerInnen, die Startnummern am Veranstaltungstag ca. 1 Stunde vor dem Start abzuholen.
    • Sie können sich auch am Vortag des Unter- und Oberstufentages (11. Oktober), zwischen 16:00 und 17:00 Uhr, die Startnummern für Ihre Starter abholen, damit Sie keine langen Wartezeiten am Veranstaltungstag haben.
  • Organisation + Nenngeld

    Die Zeitnehmung erfolgt mit einem neuen System, dem Mylaps Bib Tag System, bei dem der Chip in der Startnummer integriert ist. Somit entfällt die Anbringung des Chips vor dem Lauf und die Chipabgabe im Ziel. Alle TeilnehmerInnen können sich die Startnummer mit dem integrierten Chip behalten.

    Nenngeld pro Person: € 6,-.

    Das Tragen von Spikes ist beim Wettkampf nicht gestattet. Wir bitten die BetreuerInnen das Nenngeld der Gruppe in bar einzusammeln und bei der Startnummernabholung (ca. 1 Stunde vor dem Start) zu bezahlen.

  • Anmeldung

    Anmeldung erfolgt online auf www.schullauf.at. Bitte den Nennschluss und die Änderungen zu Nachnennungen auf unserer Anmeldeseite beachten!

    Nachnennung

    Nachnennungen nach Nennschluss bis 48h vor Veranstaltungstag: € 8,- pro Person
    (ausschließlich per E-Mail möglich)

    Nachnennungen vor Ort bis max. 2 Personen: € 8,- pro Person

    Stornogebühr: € 2,- Bearbeitungsgebühr für alle angemeldeten SchülerInnen die nicht an den Start gehen! Bei Vorweisen einer ärztlichen Bestätigung entfällt die Bearbeitungsgebühr. Weitere Infos dazu online unter „Anmeldung – Stornogebühr“.

Unterstufe 12. Oktober 2022

  • Jahrgang
  • 2012
  • 2012
  • 2011
  • 2011
  • 2010
  • 2010
  • 2009
  • 2009
  • Start
  • 10:10 Uhr
  • 10.30 Uhr
  • 10.50 Uhr
  • 11.10 Uhr
  • 12.10 Uhr
  • 12.30 Uhr
  • 12:50 Uhr
  • 13.10 Uhr
  • Geschl.
  • w
  • m
  • w
  • m
  • w
  • m
  • w
  • m
  • Länge
  • Ca. 1615 m
  • Ca. 1615 m
  • Ca. 1615 m
  • Ca. 1615 m
  • Ca. 1615 m
  • Ca. 1615 m
  • Ca. 1615 m
  • Ca. 1615 m
  • Siegerehrungen

    Jahrgänge 2011 & 2012:      11:40 Uhr

    Jahrgänge 2010 & 2009:      13:40 Uhr

  • Finalqualifikation

    Die besten 25 LäuferInnen pro Lauf sind für das Finale qualifiziert.

Oberstufe 12. Oktober 2022

  • Jahrgang
  • 2007/2008
  • 2007/2008
  • 2003 – 2006
  • 2003 – 2006
  • Gruppe
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • Start
  • 14.05 Uhr
  • 14.20 Uhr
  • 14.40 Uhr
  • 14.55 Uhr
  • Geschl.
  • w
  • m
  • w
  • m
  • Länge
  • Ca. 2000 m
  • Ca. 3000 m
  • Ca. 2000 m
  • Ca. 3000 m
  • Siegerehrungen

    Oberstufe:                         15:20 Uhr

  • Finalqualifikation

    Bei den Oberstufenläufen (2003 – 2008) qualifizieren sich die besten 30 LäuferInnen pro Lauf, da hier immer mehrere Jahrgänge zusammengelegt sind.

Volksschule 13. Oktober 2022

  • Jahrgang
  • 1. Klasse
  • 1. Klasse
  • 2. Klasse
  • 2. Klasse
  • 3. Klasse
  • 3. Klasse
  • 4. Klasse
  • 4. Klasse
  • Gruppe
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • Start
  • 09:45 Uhr
  • 09:55 Uhr
  • 10:05 Uhr
  • 10:15 Uhr
  • 11:10 Uhr
  • 11:20 Uhr
  • 11.30 Uhr
  • 11.40 Uhr
  • Geschl.
  • w
  • m
  • w
  • m
  • w
  • m
  • w
  • m
  • Länge
  • Ca. 615 m
  • Ca. 615 m
  • Ca. 615 m
  • Ca. 615 m
  • Ca. 1230 m
  • Ca. 1230 m
  • Ca. 1230 m
  • Ca. 1230 m
  • Siegerehrungen

    1. + 2. Klassen: 10:45 Uhr
    3. + 4. Klassen: 12:05 Uhr

  • Finalqualifikation

    Die besten 25 LäuferInnen pro Gruppe und Lauf sind für das Finale qualifiziert

Weitere Informationen