Start in die 22. Schullaufsaison

LIDL Österreich Schulläufe 20/21

Nach der Corona Krise mussten unsere Läufe im Frühjahr 2020 alle storniert werden.

Für das Schuljahr 20/21 versuchen wir nach den neuen Richtlinien und Verordnungen die LIDL Österreich Schulläufe durch zu führen.

Für den Herbst 2020 werden wir wie gewohnt die Läufe in Eisenstadt, Schwechat und Traun organisieren. Ausnahme ist Wien, weil wir aufgrund der bestehenden Verordnung so viele Starter (über 3.000) im Herbst noch nicht laufen lassen wollen. Hier möchten wir kein Risiko eingehen.

Daher wird die Wiener Landesausscheidung in das Frühjahr 2021 verlegt.

Dafür wird die Salzburger Landesausscheidung im Herbst 2020 stattfinden!

Siehe Punkt Termine!

Welche Sicherheitsmaßnahmen gibt es bei unseren Läufen:

Wir erarbeiten ein Covid 19 Präventionskonzept, welches bestimmte Sicherheitsmaßnahmen beinhaltet wie z.Bsp.:

  • Desinfektionsmittel
  • Covid 19 Beauftragter
  • Registrierung aller Teilnehmer und Zuordnung eines Sitzplatzes
  • Maskenpflicht nur am Starteinlass
  • Abstandsregeln bei Siegerehrung
  • Neue Zeitnehmung, sodass es im Ziel mehr Abstand gibt

Wir möchten mit diesem Konzept allen Teilnehmern eine Sicherheit bieten und den vorgegebenen Richtlinien entsprechen!

Da sich unsere Veranstaltungen ausschließlich im Freien befinden, besteht kein großes Ansteckungsrisiko, sodass wir beruhigt in die neue Laufsaison gehen können.

Wir freuen uns, wenn Sie mit ihren SchülerInnen die LIDL Österreich Schulläufe besuchen!

Andreas-Vojta

„Laufen ist die Mutter aller Sportarten und Grundlage für viele weitere Bewerbe. Wenn du schneller bist als andere, dann hast du die Vorteile auf deiner Seite. Außerdem gibt es nichts Schöneres, als bei einem Wettkampf für das harte Training belohnt zu werden. Dadurch hat auch mir der Austria Schullauf damals schon geholfen meine Leistung zu pushen und mich letztendlich bis zu den Olympischen Spielen gebracht!“

Andreas Vojta
Österreichischer Leichtathlet des Jahres 2010