Start in die 23. Schullaufsaison

Erfolgreiches Comeback der Lidl Österreich Schulläufe 2021/22

Nach der langen Coronapause konnte die LIDL Österreich Schullaufserie 2021/22 nun doch mit Schulbeginn in Burgenland, Niederösterreich, Wien und Oberösterreich starten. Obwohl es mit den Coronabestimmungen und Auflagen für Veranstaltungen nicht leicht für den Veranstalter war, alles ordnungsgemäß auf deine Beine zu stellen, konnten nach einigen kurzfristigen Änderungen und Improvisationen, die Läufe in den 4 Bundesländern stattfinden.

Leider waren viele Schulen noch zögerlich und vorsichtig, vor allem viele Volksschulen trauten sich noch nicht am Lauf teil zu nehmen.

Alle teilnehmenden Schulen waren jedoch vor Ort begeistert, endlich wieder an einem Schulsportwettkampf teilzunehmen. Es gab an den Veranstaltungsorten keinerlei Einschränkungen (außer den 3G Nachweis) für die Teilnehmer und alle Läufe konnten reibungslos stattfinden.

Ein großes Dankeschön gilt allen LehrerInnen, die trotz der Coronamaßnahmen so viele Kids zu den LIDL Schulläufen mit nahmen. Über 3.000 SchülerInnen waren insgesamt in Wien, NÖ, OÖ und dem Burgenland am Start.

Wir freuen uns schon auf die restlichen Bundesländer im Frühjahr 2022! Diese Termine geben wir im Dezember bekannt.

Das Bundesfinale wird im Juni 2022 ausgetragen. Unser Ziel ist es, dieses in Salzburg auszutragen!

Bitte holen sie sich unsere regelmäßigen News auf der Homepage!

Ihr Lidl Österreich Schullauf Team!

Andreas-Vojta

„Laufen ist die Mutter aller Sportarten und Grundlage für viele weitere Bewerbe. Wenn du schneller bist als andere, dann hast du die Vorteile auf deiner Seite. Außerdem gibt es nichts Schöneres, als bei einem Wettkampf für das harte Training belohnt zu werden. Dadurch hat auch mir der Austria Schullauf damals schon geholfen meine Leistung zu pushen und mich letztendlich bis zu den Olympischen Spielen gebracht!“

Andreas Vojta
Österreichischer Leichtathlet des Jahres 2010