Informationen zu den Läufen in Burgenland, Niederösterreich und Oberösterreich 2021/2022

  • Covid 19 – Veranstaltungsrichtlinien:

    Aktuelle Infos Stand 22.9.2021

    Aufgrund der Coronasituation gibt es derzeit ständig neue Verordnungen für Veranstaltungen und es ist schwierig, langfristig etwas zu planen. Auch die Bildungsdirektionen wissen noch nicht genau, in welchen Risikostufen sich die Schulen nach der 3-wöchigen Testphase befinden.  Hier erwarten wir uns in der kommenden Woche aktuelle Informationen von der Bildungsdirektion!

    In Wien gibt es seit 21.9. drastische Maßnahmen für Events, die ab 1. Oktober gültig sind. Hier die aktuelle Lage für alle Bundesländer:

     

    Infos Eisenstadt:

    Für Eisenstadt haben wir alle Bewilligungen erhalten und wir können am 29.9. ohne Einschränkungen laufen.

    Was ist derzeit zu beachten:

    • 3 G Regel: alle Lehrer müssen dafür Sorge tragen, dass die SchülerInnen geimpft, getestet oder genesen die Veranstaltung besuchen!
    • MNS Schutz auf Toiletten und in Umkleidekabinen
    • Abstandsregel 1 m
    • Desinfektion bei Betreten der Veranstaltung

    Infos Schwechat:

    Sind die Schulen in Risikostufe 1 oder 2 können wir starten. Da wir im Stadion auch Sitzplätze haben, können auch mehr als 500 TeilnehmerInnen anwesend sein.

    Was ist derzeit zu beachten:

    • 3 G Regel: alle Lehrer müssen dafür Sorge tragen, dass die SchülerInnen geimpft, getestet oder genesen die Veranstaltung besuchen!
    • MNS Schutz auf Toiletten und in Umkleidekabinen
    • Abstandsregel 1 m
    • Desinfektion bei Betreten der Veranstaltung

    Infos OÖ Traun:

    Sind die Schulen in Risikostufe 1 oder 2 können wir starten. Sobald die aktuelle Lage aus der Bildungsdirektion bekannt gegeben wird, werden wir auf www.schullauf.at alle Infos aktualisieren!

  • Laufen für einen guten Zweck

    Die LIDL Österreich Schulläufe unterstützen Kinder und Jugendprojekte von Licht ins Dunkel.

    Pro gelaufenem Kilometer spendet LIDL Österreich € 1,- an Licht ins Dunkel!

  • Rahmenprogramm

    • LIDL Spiele Corner
    • LIDL Müsli und Nuss Stand
    • LIDL Kaffeestand
    • LIDL Hüpfburg
    • Erfrischungsgetränk
    • LIDL Gemüse und Obststand
    • LIDL Startersackerl für alle TeilnehmerInnen
  • Special

    LIDL Lehrergeschenk

  • Start in einem anderen Bundesland

    Grundsätzlich ist es für Schulen, Klassen oder einzelne SchülerInnen, die nicht in ihrem Bundesland teilnehmen können, möglich und auch gewünscht, in einem anderen Bundesland zu starten. Die SchülerInnen werden in der Einzelwertung ganz normal gewertet. Für die Schulwertung können nur Schulen im jeweiligen Bundesland gewertet werden.

  • Schulwertung

    Schulwertung – Gewinne € 100,- LIDL Einkaufsgutschein

    Wie funktioniert die Schulwertung? Es gibt für die Volksschule, Unterstufe und Oberstufe jeweils eine Schulwertung. Gewertet werden jeweils der/die schnellste SchülerIn pro Lauf (4 Kategorien) für Ihre Schule. Das heißt, die schnellsten vier SchülerInnen einer Schule kommen in die Schulwertung!

    Schulwertung NEU: die Schulwertung kann nur von einer Schule aus dem tatsächlich ausgetragenen Bundesland gewonnen werden.

    Bsp: Volksschule: Die Schule wird nur in die Schulwertung aufgenommen, wenn Sie mit ihren Schülern in allen 4 Kategorien (weiblich & männlich) vertreten sind. Das gleiche gilt auch für die Unterstufe und Oberstufe.

  • Startnummernabholung

    • Wir bitten alle Teilnehmer, die Startnummern mindestens 1 Stunde vor Start abzuholen.
  • Organisation + Nenngeld

    Die Zeitnehmung erfolgt mit einem neuen System, dem Mylaps Bib Tag System, bei dem der Chip in der Startnummer integriert ist. Somit entfällt die Anbringung des Chips vor dem Lauf und die Chipabgabe im Ziel. Alle TeilnehmerInnen können sich die Startnummer mit dem integrierten Chip behalten.

    Nenngeld pro Person: € 6,-.

    Das Tragen von Spikes ist beim Wettkampf nicht gestattet. Wir bitten die BetreuerInnen das Nenngeld der Gruppe in bar einzusammeln und bei der Startnummernabholung (ca. 1 Stunde vor dem Start) zu bezahlen.

  • Anmeldung

    Anmeldung erfolgt online auf www.schullauf.at. Bitte den Nennschluss und die Änderungen zu Nachnennungen auf unserer Anmeldeseite beachten!

    Nachnennung

    Nachnennungen nach Nennschluss bis 48h vor Veranstaltungstag: € 8,- pro Person
    (ausschließlich per E-Mail möglich)
    Nachnennungen vor Ort bis max. 2 Personen: € 8,- pro Person

    Stornogebühr: € 2,- Bearbeitungsgebühr für alle angemeldeten SchülerInnen die nicht an den Start gehen! Bei Vorweisen einer ärztlichen Bestätigung entfällt Bearbeitungsgebühr. Weitere Infos dazu online unter „Anmeldung – Stornogebühr“.

Volksschulen

  • Jahrgang
  • 1.+ 2. Klasse
  • 1.+ 2. Klasse
  • 3.+ 4. Klasse
  • 3.+ 4. Klasse
  • Gruppe
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • Start
  • 10.50 Uhr
  • 11.00 Uhr
  • 11.10 Uhr
  • 11.20 Uhr
  • Geschl.
  • w
  • m
  • w
  • m
  • Länge
  • Ca. 800 m
  • Ca. 800 m
  • Ca. 1200 m
  • Ca. 1200 m
  • Siegerehrung

    Siegerehrung Volksschule 11.50 Uhr

  • Die besten 30 Läuferinnen und Läufer pro Lauf qualifizieren sich für das Bundesfinale.

Unterstufe

  • Jahrgang
  • 2010/2011
  • 2010/2011
  • 2008/2009
  • 2008/2009
  • Gruppe
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • Start
  • 12.20 Uhr
  • 12.35 Uhr
  • 12.50 Uhr
  • 13.05 Uhr
  • Geschl.
  • w
  • m
  • w
  • m
  • Länge
  • Ca. 1600 m
  • Ca. 1600 m
  • Ca. 1600 m
  • Ca. 1600 m
  • Siegerehrung

    Siegerehrung Unterstufe 13.35 Uhr

  • Die besten 30 Läuferinnen und Läufer pro Lauf qualifizieren sich für das Bundesfinale.

Oberstufe

  • Jahrgang
  • 2006/2007
  • 2002-2005
  • 2006/2007
  • 2002-2005
  • Gruppe
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • Start
  • 13.50 Uhr
  • 13:50 Uhr
  • 14:05 Uhr
  • 14.05 Uhr
  • Geschl.
  • w
  • w
  • m
  • m
  • Länge
  • Ca. 2400 m
  • Ca. 2400 m
  • Ca. 3200 m
  • Ca. 3200 m
  • Siegerehrung

    Siegerehrung Oberstufe 14.35 Uhr

  • Bei den Oberstufenläufen (2002 – 2007) qualifizieren sich die besten 30 LäuferInnen pro Gruppe, da hier immer mehrere Jahrgänge zusammengelegt sind und gemeinsam laufen.

Weitere Informationen